Porentiefe Reinigung – trocken bis nass!

Reinigungsfasern für Universalwischer.

Für die einzelnen Anwendungsgebiete stehen verschiedenste Fasern mit materialspezifischen Reinigungseigenschaften zur Verfügung, die vom Staubwischen bis zur Entfernung grober Verschmutzungen porentiefe Sauberkeit gewährleisten. In Kombination mit dem Universalwischer Superflach können diese für die unterschiedlichsten Reinigungsaufgaben eingesetzt werden.
Anwendung: Bodentuch naß machen, auswringen und auf den Bodenwischer aufspannen. Obwohl auch ohne Zusatz von Reinigungsmitteln beste Ergebnisse erzielt werden können, empfiehlt sich zur Unterstützung der Reinigungswirkung und Pflege von Boden und Fasern das Reinigungksonzentrat Universell.

Wirkungsprinzip der Fasern

Unsere Reinigungsfasern werden aus aktiv reinigendem Florgewebe bzw. Mikrofasern hergestellt, die aufgrund ihrer feinen Struktur tief in die zu reinigende Oberfläche eindringen und selbst hartnäckige Verunreinigungen spielend leicht und gründlich entfernen (s. Abb.).
Schon alleine durch ihre mechanische Wirkungsweise werden im Vergleich zu herkömmlichen Reinigungstüchern deutlich bessere Reinigungsergebnisse erzielt und der Bedarf an Reinigungsmitteln wird dadurch erheblich reduziert.
Das spart Geld und schont die Umwelt.

Reinigungsfasern und Universalwischer sind ideal aufeinander abgestimmt.

Beim Wischen drückt der Bügel des Universalwischers auf die patentierte Vernähung (Wulst). Dadurch gelangen die Reinigungsfasern mühelos bis in die Ecken und Kanten (z.B. zwischen Bodenflächen und Wandabschlussleisten).

Schmutzränder gehören der Vergangenheit an und Boden-, Wand- und Deckenflächen werden gründlich sauber bis an den Rand.